Qigong & Pilates
Qigong & Pilates

Qigong

Qigong reguliert und harmonisiert Körper, Atmung und Geist

 

Durch das Erlernen und Praktizieren von körperlichen und geistigen Übungen aus dem Erfahrungsschatz der Chinesischen Medizin entwickeln sich Ruhe, Gelassenheit und Wohlbefinden. Die ganzheitliche Wirkung der harmonischen Übungen betrifft alle Bereiche des Körpers. Durch ruhige, sanfte und fließende Bewegungen werden Gelenke, Sehne, Bänder, Knochen und innere Organe gestärkt. 

Neben Akupunktur, Tuina, Heilmittelkunde und Diätetik ist Qigong ein Teil der Chinesischen Medizin.

Im Qigong gibt es Übungen in Bewegung und in Ruhe. Regelmäßiges Üben aktiviert die Körperenergie, regt die Selbstheilungskräfte an und hält den Körper gesund.

Qigong ist eine bewährte Methode zur Stressbewältigung.